Die Chroniken von Narnia 02. Der König von Narnia (Neuübersetzung)

Die Chroniken von Narnia 02. Der König von Narnia (Neuübersetzung)

Language: German

Pages: 0

ISBN: 3800053284

Format: PDF / Kindle (mobi) / ePub


White Night (The Dresden Files, Book 9)

Harry Potter et la Coupe de Feu (Harry Potter, Book 4)

Condensed Chaos: An Introduction to Chaos Magic

History and the Supernatural in Medieval England (Cambridge Studies in Medieval Life and Thought: Fourth Series)

Harry Potter und der Gefangene von Azkaban

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sich ans Bier. Auf der Mitte des Tisches leuchtete ein Klumpen goldgelber Butter. Davon durfte sich jeder, soviel er wollte, zu den Kartoffeln nehmen. Und alle Kinder fanden - ich bin übrigens ganz ihrer Meinung -, es gibt gar nichts Besseres als frisch gefangene Fische, die eben aus der Pfanne kommen. Nachdem sie die Fische verspeist hatten, brachte Frau Biberin als Überraschung aus dem Ofen eine riesige, wunderbar süße Konfitüre-Roulade, die vor Hitze noch dampfte. Gleichzeitig kochte das

Winter ist es aus. Ich sage Euch, das ist Aslans Werk! Das hat er getan.“ „Wer von euch noch einmal diesen Namen erwähnt, soll sofort sterben!“ schrie die Hexe. PETERS ERSTER KAMPF ährend der Zwerg und die Hexe so sprachen, gingen der Biber und die Kinder fern von ihnen Stunden um Stunden wie in einem schönen Traum dahin. Schon lange hatten sie ihre Mäntel abgelegt. Soeben blieben sie stehn und riefen sich gegenseitig zu: „Seht, ein Eisvogel!“ - „Hallo, dort eine blaue Glockenblume!“ -

stand Aslan da. Er selbst! - Und er schüttelte seine Mähne, die anscheinend wieder gewachsen war. „Oh, Aslan!“ schrien die Kinder und starrten ihn beglückt und erschrocken an. „Du bist also nicht tot, lieber Aslan?“ fragte Lucy. „Nicht mehr“, antwortete er. „Und du bist kein Ge ... Ge ... ?“ fragte Suse mit zitternder Stimme. Sie brachte das Wort „Gespenst“ nicht über die Lippen. „Sehe ich so aus?“ fragte Aslan. Er neigte sich und berührte mit den Lippen ihre Stirnen. „Oh, du bist, du bist

innezuhalten, strich er von einem zum andern, wedelte wie eine Katze mit dem Schweif um alle herum und blies gleich den Steinzwerg an, der - ihr erinnert euch doch noch -, nur wenig vom Löwen entfernt, diesem den Rücken zukehrte. Dann eilte er zu einer hohen steinernen Dryade, die hinter dem Zwerg stand, wandte sich blitzschnell seitlich zu einem steinernen Kaninchen auf der rechten Seite und lief zu zwei Zentauren hin. Doch da rief Lucy: „Oh, Suse, schau dir den Löwen an!“ Ihr habt sicher schon

mit dem Rest von Aslans Getreuen gegen einen Haufen scheußlicher Gestalten. Suse und Lucy kannten sie aus der vergangenen Nacht, nur sahen sie jetzt im Tageslicht noch seltsamer, übler und missgestalteter aus. Es schienen auch ihrer viel mehr zu sein. Peters Getreue deckten ihm den Rücken, aber es waren erschreckend wenige, und der ganze Kampfplatz war übersät mit Steinfiguren. Offenbar hatte die Hexe ihren Zauberstab benutzt. Augenblicklich jedoch gebrauchte sie ihn nicht, sondern focht mit

Download sample

Download