Ivy & Bean vertreiben das Schulgespenst: Band 2

Ivy & Bean vertreiben das Schulgespenst: Band 2

Annie Barrows

Language: German

Pages: 28

ISBN: B006ZCQKCE

Format: PDF / Kindle (mobi) / ePub


Im Mädchenklo der Emerson Schule wohnt ein Gespenst! Ivy und Bean können ganz klar seine wolkige Gestalt und seine glühenden Augen erkennen, und sein Heulen hören sie auch! Das ist ganz klar das beste, was seit langem an der Schule passiert ist. Bis die Lehrer es herausfinden - nun muss das Gespenst verschwinden ...

Abenteuer, Spaß und Freundschaft - zwei Mädchen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, aber die besten Freundinnen sind.

Dream Big, Little Pig!

A Color of His Own

A Boy and His Bunny

A Long Walk to Water

The Berenstain Bears and the Big Blooper

Sparkle the Circus Pony (Magic Pony Carousel, Book 1)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

beugte sich vor und starrte auf die Mädchentoilette. �Du musst die Augen lange aufhalten, ohne zu blinzeln«, riet Ivy ihr. Emma richtete die Augen auf die Tür. Ein Mädchen kam den überdachten Gang entlanggerannt und verschwand in der Toilette. Als die Tür zuschwang, sagte Emma: �Ich sehe eine Wolke! So eine milchige Wolke, wie du gesagt hast!« Ivy nickte. �Ja, das ist das Gespenst.« Jetzt riss auch Zuzu die Augen auf. �Leuchtet es? Mir war, als hätte ich etwas leuchten sehen.« �Das sind die

die Lesestunde sowieso nicht. Frau Nobels hochhackige Schuhe waren rot mit steifen schwarzen Schleifchen auf den Schuhspitzen, und ihre glänzenden roten Fingernägel bohrten sich in Zuzus Schulter. Zuzu war den Tränen nahe. Das hier war viel interessanter als jedes Buch. Frau Nobel bemühte sich noch nicht mal, leise zu sprechen. �Becky«, donnerte sie, �du musst die Kinder besser im Auge behalten! Die hier fand ich auf der Toilette der Oberstufe.« Frau Aruba-Tate sah Zuzu beunruhigt an. �Was hast

Nachhauseweg, doch Ivy blieb immer wieder stehen. Ihr war zum Laufen zu elend zumute. �Warum hast du nicht einfach gesagt, dass es auf dem Klo nicht spuken würde?«, fragte Bean. �Erwachsene mögen solche Sachen nie.« �Aber es spukt doch wirklich dort«, sagte Ivy. �Und außerdem bin ich diejenige, die gesagt hat, dass es dort spukt.« �Okay«, sagte Bean. �Aber du musst ihnen auch nicht gleich alles verraten.« �Ich hätte nicht gedacht, dass Frau Aruba-Tate sauer auf mich werden würde.« �Sie ist

Mädchen standen in Ivys Zauberlabor. Das Zauberlabor war einer von fünf kleinen Bereichen, die Ivy in ihrem Zimmer eingerichtet hatte. An den Kreidestrichen auf dem Holzboden konnte man erkennen, wo ein Raum aufhörte und ein anderer begann. Es gab ein Kunstatelier, ein Wohnzimmer, ein Puppenzimmer, eine Schlafecke und das Zauberlabor. Beans Lieblingsraum war das Kunstatelier mit dem kleinen weißen Tisch, den bunten Papierbögen und den vielen Töpfen voller Filzstifte, Glitzerklebstoff, bunten

�Du hast eine hübsche Haarspange«, sagte sie. Zuzu überlegte einen Augenblick. Dann nahm sie ihre rosa Schmetterlingshaarspange ab. �Na gut, du kannst sie haben. Ich habe noch schönere zu Hause«, sagte sie und gab Ivy die Spange. �Sie wird dem Gespenst sicher sehr gefallen. Auch wenn es keine Haare hat«, sagte Bean. �Es kann sie als Grabschmuck benutzen«, sagte Ivy. Es klingelte zur nächsten Stunde. AUF DEM KLO SPUKT ES Diesmal war die zweite Klasse in Rekordzeit mit dem Mittagessen fertig.

Download sample

Download